Aktuelle Meldungen

Bitdefender verstärkt Fokus auf Datacenter und Cloud Security

Juni 2018


Bitdefender konzentriert sich vermehrt auf Cloud- und Datacenter-Security und hat zu diesem Zweck eine komplett neue Division geschaffen, die Bitdefender Data Center Group. Mit der Gründung der Abteilung folgt der Cybersecurity-Spezialist einer übergeordneten Strategie, seine Technologien zur Sicherung von Server- und virtuellen Desktop-Workloads auch auf einer softwaredefinierten, hyperkonvertierten Cloud-Infrastruktur einzusetzen. Michael Gable wird das neu gegründete Team der Data Center Group als Vice President leiten.

Michael Gable neuer Vice President der Data Center Group
Michael Gable, ein Veteran der Sicherheitsbranche, hat mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Sales, strategische Allianzen, Professional Services und Sales Engineering. In seiner neuen Funktion konzentriert er sich darauf, Unternehmen bei der Lösung von Sicherheitsproblemen bei Cloud-Workloads zu unterstützen, strategische Allianzen mit wichtigen Ökosystempartnern zu entwickeln und das Vertriebsnetz von Bitdefender im Bereich Rechenzentren auszubauen.

"Wir freuen uns, Mike als wichtiges Mitglied unseres globalen Unternehmensteams begrüßen zu dürfen", sagte Bogdan Irina, Chief Operating Officer, Bitdefender. "Er wird eine Schlüsselrolle bei der Ausweitung unserer Bemühungen im Bereich Rechenzentrum und Cloud spielen. Er bringt mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Technologie und Cybersicherheit mit.“

Mehr Sicherheit virtueller Umgebungen durch Bitdefender
Mit Bitdefenders Sicherheitslösungen für Rechenzentren- und Cloudumgebungen,GravityZone Security for Virtualized Environments (SVE) und Bitdefender Hypervisor Introspection (HVI), können Unternehmen ihre Angriffsfläche reduzieren und bekannte und unbekannte Bedrohungen erkennen, untersuchen, darauf reagieren und verhindern. GravityZone SVE ist eine Sicherheitsplattform für den mehrschichtigen Schutz von Cloud-Workloads. So schützt Bitdefender HVI die Infrastruktur eines Rechenzentrums durch Live-Memory-Introspektion auf Hypervisor-Ebene auf einzigartige Weise vor fortgeschrittenen persistenten Bedrohungen. Die Analysten von IDC attestieren der Lösung eine „starke Erhöhung der Sicherheit virtueller Umgebungen.“*

"Ich freue mich darauf, Unternehmen bei der Lösung ihrer Sicherheitsprobleme im Rechenzentrum zu unterstützen. Die Lösungen von Bitdefender sind sehr effektiv gegen die raffiniertesten Angriffe von heute und für die Angreifer unsichtbar“, so Michael Gable bei seiner Ernennung. „Sie wurden von Grund auf für die moderne Rechenzentrums- und Cloud-Infrastruktur entwickelt und bieten Sicherheit der nächsten Generation sowie eine Reihe von Vorteilen, die es Unternehmen ermöglichen, den maximalen Nutzen aus ihren Rechenzentrums-Transformationsinitiativen zu ziehen."
 
* Hypervisor Introspection: A Transformative Approach to Advanced Attack Detection. IDC, May 2017