Unser Antrieb ist die Vision, zur ersten Adresse für Cybersicherheit weltweit aufzusteigen. Darum denken wir immer einen Schritt voraus, sorgen für Innovationen und geben uns nur mit dem Besten zufrieden.

Wer wir sind:

Unser Antrieb ist die Vision, zur ersten Adresse für Cybersicherheit weltweit aufzusteigen. Darum denken wir immer einen Schritt voraus, sorgen für Innovationen und geben uns nur mit dem Besten zufrieden.

Bitdefender liefert robuste Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können. Dank unserer weltumspannenden Sicherheits-Infrastruktur, die eine halbe Milliarde Menschen schützt, unseren visionären Lösungen und unzähligen Auszeichnungen vertrauen uns Menschen und Unternehmen seit 2001.

Bitdefender ist bei Regierungsbehörden, Konzernen, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Privatpersonen in über 150 Ländern im Einsatz. Unser Anspruch ist es, ihren individuellen Anforderungen jederzeit gerecht zu werden – und das gelingt uns auch.

Mit seinen über 1.600 Mitarbeitern und mehr als 800 Technikern und Forschern ist Bitdefender eines der derzeit innovativstenUnternehmen für IT-Sicherheitssoftware weltweit.

SICHERHEIT GANZ NEU GEDACHT

Angetrieben von umfassendem Know-how in Sachen Sicherheit und einer rasanten Forschungs- und Entwicklungsarbeit sieht sich Bitdefender seit eh und je seiner Mission verpflichtet, bahnbrechende Sicherheitstechnologien für die Menschen und Unternehmen der ganzen Welt zu produzieren. Wir sind Innovatoren, die Technologien entwickeln, die den Umgang unserer Nutzer mit dem Thema Sicherheit grundlegend neugestalten.

Vom Internet der Dinge zu Rechenzentren, von Endpunkten zu hybriden Infrastrukturen - Bitdefender spielt eine maßgebliche Rolle im Umdenken in Sachen Nutzung, Installation und Verwaltung von Sicherheit. Unsere Mission sind Produkte und Dienstleistungen, die den Umgang der Benutzer mit Sicherheit grundlegend neugestalten - und das sowohl in den Aspekten Effektivität, Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Interoperabilität.

NIEMALS STEHEN BLEIBEN

Durch unsere Innovationskraft konnten wir uns das Vertrauen von Familien und Unternehmen in mehr als 150 Ländern und eine Vielzahl von Auszeichnungen verdienen.

Auf einen Blick

Gründung
2001, Romania
Zentrale
Bucharest
Niederlassungen auf der ganzen Welt

North America: USA - Santa Clara CA, Fort Lauderdale FL, Canada - Toronto, Vancouver

EMEA: United Kingdom, France, Germany, Spain, Denmark, Italy, Sweden, Netherlands, UAE

APAC: Australia – Melbourne

Vertrieben durch Partner in über 150 Ländern

Anzahl der Mitarbeiter
1600
Unternehmensumsatz
≈ 30 % CAGR im Zeitraum 2014-2017
Kunden und Partner 2018
Mehr als 7.000 qualifizierte Wiederverkäufer
Technologiepartnerschaften
Citrix, VMware, Nutanix, Linux Foundation, Microsoft, NETGEAR
Mehr als 50 % der Beschäftigten in Forschung & Entwicklung
Mehr als 800 der Bitdefender-Mitarbeiter sind Techniker und Forscher
Patente

100 Patente für Kerntechnologien in den vergangenen drei Jahren allein

230 weitere sind bereits angemeldet

10 % der Patente stehen im Zusammenhang mit Algorithmen für maschinelles Lernen, die eine Erkennung von Malware und anderen Online-Bedrohungen ermöglichen. Deep Learning und Verfahren zur Anomalieerkennung spielen bei der proaktiven Abwehr von neuen und unbekannten Bedrohungen eine zentrale Rolle

Bitdefender hat uns durch die einfache Installation überzeugt. Endlich mussten wir unsere virtuellen Maschinen nicht ständig neu starten, und noch wichtiger: Es mussten keine Hosts mehr neu gestartet werden. So konnten wir die Lösung bereitstellen, ohne dabei die Arbeit unserer Kunden zu stören.
1990
Gründung von Softwin: eins der ersten IT-Startups im postkommunistischen Rumäninen. Die rasante Verbreitung von Computerviren führte zur Entwicklung von Softwin AVX (AntiVirus eXpert).
2001
Geburtsstunde von Bitdefender: Rebranding der Lösung AVX unter dem neuen Namen Bitdefender.
2004
Expansion: Erste Niederlassungen außerhalb Rumäniens in den USA, Deutschland und Großbritannien.
2007
Entwicklung: Bitdefender wird zu einem eigenständigen Unternehmen mit externem Kapitalzufluss. Axxess Capital Investment Fund steigt als Aktionär ein.
2011
Start des B2B-Angebots: Bitdefender startet ein Sicherheitsprodukt für virtuelle Umgebungen in Großunternehmen.
2015
Neue Produkt-Kategorie: Mit der Bitdefender Box schafft Bitdefender eine neue Produktkategorie
2017
Zukauf: Bitdefender hat das französische Unternehmen Profil Technology übernommen und baut damit seine globale Präsenz weiter aus
2017
Unternehmensbewertung: Bitdefender gibt Investment von Wachstums-Kapitalgeber Vitruvian Partners bekannt, eine Transaktion, die das Unternehmen auf über 600 Millionen US-Dollar bewertet
2018
Anerkennung: Forrester positioniert Bitdefender als Leader in der Forrester WAVE™ Evaluation von Endpoint Security Suites
2018
Expansion: Bitdefender gründet durch den Erwerb von Assets des Geschäftspartners SMS eTech eine neue Tochtergesellschaft in Australien
2018
Technologieentwicklung: Bitdefender übernimmt mit RedSocks ein Unternehmen für Verhaltens- und Netzwerksicherheitsanalysen
2000
Bitdefender ist die 1. Virenschutzlösung weltweit, die intelligente Updates und eine Anwendungs-Firewall beinhaltet.
2002
MIDAS: Malware Intrusion Detection Advanced System mit dem IST-Preis ausgezeichnet. Eigenentwickelte Spam-Schutz-Technologie und System für stündliche Updates veröffentlicht
2006
B-HAVE: Verhaltensheuristikanalyse in virtuellen Umgebungen. Grafik-Spam-Filter
2008
Active Threat Control: proaktive Technologie zur Echtzeit-Erkennung und -Blockierung neuer Bedrohungen auf einem laufenden System. QuickScan: das schnellste kostenlose Tool zur Diagnose von Computer-Infektionen
2011
Security for Virtualized Environments: 1. vollständige Sicherheitslösung für virtualisierte Rechenzentren. Bitdefender Photon™: optimierte Scan-Geschwindigkeit und drastisch reduzierte Beanspruchung von System-Ressourcen
2013
GravityZone-Architektur: Installation der Sicherheitslösung in unter 2 Stunden, flexibel skalierbar und mit Lastenverteilungsmöglichkeiten. Hypervisor-basierte Speicher-Introspektion schützt vor raffinierten Angriffen.
2014
Zero-Footprint-VM-Introspektion: On-the-Fly-Erkennung und Bereinigung auf virtuellen Gast-Maschinen
2015
Bitdefender BOX: integrierte Heim-Cybersicherheit für alle Haushaltsgeräte, auch IoT - begründet eine neue Produktkategorie
2017
Bitdefender bietet als erster Sicherheitsanbieter Hypervisor-gestützte Sicherheit und verhindert so auch komplexe Angriffe im Rechenzentrum
2017
Bitdefender präsentiert Cloud-basierte Lösung für Endpoint Detection and Response
2017
Bitdefender gibt den Start von Bitdefender Box 2 bekannt - die Sicherheitszentrale der nächsten Generation für das vernetzte Heim
2018
Mit der Übernahme des niederländischen Unternehmens RedSocks erweitert Bitdefender sein Portfolio und adressierbaren Markt um das Geschäftsfeld Netzwerksicherheit und -analysen.