Willkommen zu

Lösungsübersicht

Die 8 Unterschiede zwischen "agentenloser" Sicherheit und BD Tools

Die Migration von herkömmlichen, physischen Systemen auf virtuelle Plattformen ist nur der erste Schritt in einem andauernden Prozess. Die Virtualisierung von Servern ist dabei vermutlich unkomplizierter als die von Desktop-Computern, doch egal für welche Form der Virtualisierung man sich entscheidet, die Arbeitsauslastung der Systeme muss entsprechend optimiert werden.

WEITERLESEN

Compliance mit PCI DSS v3.0

Einzelhändler und E-Commerce-Anbieter bewerten Sicherheitslösungen stets mit Blick auf die Erfüllung von PCI-DSS-Anforderungen und sehen sich dabei mit einer sich stetig ändernden Bedrohungslandschaft konfrontiert.

Diese Lösungsübersicht beschreibt einen Ansatz, der weit über herkömmliche Endpunktsicherheit in physischen, virtuellen und mobilen Umgebungen hinausgeht, und zeigt, wie GravityZone Höchstleistungen in allen drei Bereich erbringt, ohne dabei Abstriche beim Schutz und dem Compliance-Anforderungen für PCI DSS v3.0 zu machen.

WEITERLESEN

Sicherheitslösungen für virtuelle Umgebungen bieten Service Providern (IaaS, PaaS und SaaS) einen Wettbewerbsvorteil

Service-Provider (IaaS, PaaS und SaaS), die in virtualisierte Infrastruktur investiert haben, sollten Sicherheit als Einnahmequelle und Wettbewerbsvorteil ins Auge fassen.

WEITERLESEN

AWS and the use of Gaming strategies: imitation and reality

Erfolg mit Public-Cloud-Computing weist interessante Ähnlichkeiten mit Echtzeitstrategiespielen auf.

In diesen Spielen dreht sich alles darum, die verfügbaren Ressourcen möglichst effizient auf Angriff und Verteidigung zu verteilen. Wer die Public Cloud zu seinem Vorteil nutzen will, muss ebenso rasche Expansion mit dem Schutz der eigenen Ressourcen in Einklang bringen.

WEITERLESEN

Die 6 wichtigsten Dinge in Sachen Sicherheit bei VDI/SaaS

Mit der zunehmenden Virtualisierung von Arbeitsplatzrechnern und Laptops bei Unternehmen und Service-Providern, wird das Thema Sicherheit immer komplexer, besonders wenn man weiterhin auf herkömmliche Sicherheitsstrategien setzt. Unternehmen wie Citrix und Amazon haben leistungsstarke Verwaltungstools entwickelt, um VDI und DaaS für ihre Kunden attraktiv und erschwinglich zu machen. Doch die Komplexität von virtualisierten Endbenutzersystemen und Endpunktsicherheit erfordert ein Umdenken in puncto Sicherheit.

WEITERLESEN

Security for Virtualized Environments mit Citrix Xen

Mit Virtualisierung können Unternehmen erhebliche Kosten einsparen und die Flexibilität ihrer Geschäftsprozesse steigern. Dienstleister wie zum Beispiel Cloud-Anbieter (auch bekannt als Infrastructure-as-a-Servive) und Application-as-a-Servie-Anbieter gehören dabei zu den effizientesten Betreibern von Rechenzentren.

WEITERLESEN

Virtualisierungsorientierte Sicherheit in VMware-Umgebungen

Angesichts der immer neuen Entwicklungen auf dem Virtualisierungsmarkt sind Sicherheit und Compliance auch weiterhin echte Herausforderungen für Unternehmen, die sich dem Cloud-Computing zuwenden möchten. Aktuell setzen viele Unternehmen bei der Sicherheit in ihren Rechenzentren immer noch auf herkömmliche In-Guest-Agenten, die äußerst ressourcenintensiv und in virtuellen Umgebungen nur schwer zu verwalten sind.

WEITERLESEN