Bitdefender erkennt eine sichere Anwendung als Ransomware

Bitdefender 2018 erkennt eine sichere Anwendung als Ransomware

Ransomware ist Schad-Software, die Dateien verschlüsselt und ein Lösegeld für deren Freigabe fordert. Das Opfer kann erst dann wieder auf die Dateien (Bilder, Videos, Dokumente, ...) zugreifen, wenn es das Lösegeld an die Hacker gezahlt hat.

Übertragen werden kann die Infektion durch das Herunterladen von Anhängen an Spam-Nachrichten oder durch das Aufrufen infizierter Websites und die Installation von schädlichen Anwendungen, ohne dass der Benutzer überhaupt merkt, was auf seinem System vorgeht. Ransomware kann den Benutzer auf die folgenden Arten aus seinem System aussperren:

• Verschlüsselung von privaten Dateien und Forderung eines Lösegelds zur Entschlüsselung dieser Dateien.

• Sperren des Bildschirms und Anzeige einer Benachrichtigung, die ebenfalls die Zahlung eines Geldbetrags fordert. In diesem Fall werden keine Dateien verschlüsselt, aber das Opfer muss erst zahlen, bevor es das System wieder verwenden kann.

• Blockieren von Anwendungen.

Bitdefender macht sich modernste Technologien zunutze, um kritische Systembereiche vor Schäden zu schützen, ohne dabei die Leistung des Systems zu bremsen.

Versucht eine Anwendung, eine Ihrer geschützten Dateien zu verändern oder zu löschen, wird diese als unsicher eingestuft und Bitdefender wird alle Funktionen der Anwendung blockieren. Wenn dieser Fall eintritt, wird eine entsprechende Benachrichtigung angezeigt.

notificare1

Wenn Sie sicher sind, dass eine solche als unsicher eingestufte Anwendung sicher ist, gehen Sie wie folgt vor:

Für Bitdefender 2019

1. Klicken Sie links in der Bitdefender-Benutzeroberfläche auf Schutz.

2. Klicken Sie im Bereich SICHERE DATEIEN auf Anwendungszugriff.

3. Hier werden alle Anwendungen aufgelistet, die versucht haben, Dateien in Ihren geschützten Ordnern zu verändern. Suchen Sie die Anwendung, von der Sie sich sicher sind, dass sie keine Bedrohung darstellt, und stellen Sie ihre Berechtigung auf Zulassen.

Für Bitdefender 2018

1. Klicken Sie links in der Bitdefender-Benutzeroberfläche auf das Bitdefender 2018-Schutz-Symbol.

2. Klicken Sie auf FUNKTIONEN ANZEIGEN.

3. Klicken Sie im Bereich SICHERE DATEIEN auf Anwendungszugriff.

4. Hier werden alle Anwendungen aufgelistet, die versucht haben, Dateien in Ihren geschützten Ordnern zu verändern. Suchen Sie die Anwendung, von der Sie sich sicher sind, dass sie keine Bedrohung darstellt, und stellen Sie ihre Berechtigung auf Zulassen.

app access

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0. From 3 votes.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos