So funktioniert der Autopilot in Bitdefender 2019

Ursprünglich hat Bitdefender den Autopiloten für Benutzer entworfen, die von ihrer Sicherheitslösung geschützt aber nicht gestört werden möchten. Solange der Autopilot aktiviert ist, hat Bitdefender dann die optimale Sicherheitskonfiguration angewendet und alle sicherheitsrelevanten Entscheidungen für den Benutzer getroffen.

In Bitdefender 2019 ist der Autopilot standardmäßig aktiviert. Außerdem wurde der EIN/AUS-Schalter entfernt und durch ein empfehlungsbasiertes System ersetzt, bei dem der Benutzer laufend Empfehlungen erhält, die auf seiner Verwendung des Systems beruhen. In diesen Empfehlungen werden verschiedene Sicherheitsfunktionen vorgestellt, die zuvor deaktiviert und/oder dem Benutzer unbekannt waren.

Im Bitdefender-Hauptfenster können Sie sämtliche Empfehlungen einsehen. Dort sind auch Links zu den verschiedenen Modulen enthalten, damit Sie konkrete Sicherheitseinstellungen so schnell und einfach wie möglich vornehmen können. Bei einigen Sicherheitsfunktionen (wie der Erweiterten Gefahrenabwehr) führt eine Deaktivierung automatisch dazu, dass der Sicherheitsstatus Ihres Geräts geändert wird (z. B. von „Geschützt“ zu „Gefährdet“).

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0. From 68 votes.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos