Cache leeren und Cookies löschen in Google Chrome unter Windows

Cache leeren und Cookies löschen in Google Chrome unter Windows

So leeren Sie den Cache und löschen die Cookies in Google Chrome unter Windows:

• Klicken Sie rechts oben auf das MehrSymbol.

• Wählen Sie Verlauf und dann noch einmal Verlauf.

1912 1

• Klicken Sie in der linken Spalte auf Browserdaten löschen.

1912 2

• Wählen Sie Gesamter Zeitraum und klicken Sie wieder auf Browserdaten löschen.

HINWEIS: Die Kästchen neben Bilder und Dateien im Cache und Cookies und andere Websitedaten und Plug-in-Data müssen markiert sein.

1912 3

 

War dieser Artikel hilfreich?
No votes yet.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos