VPN Regionale Beschränkung: Länder, in denen VPNs illegal oder verboten sind

Regionale Einschränkungen bei der Nutzung von VPN

Manchmal kann beim Zugriff auf das VPN folgender Fehler auftreten: "VPN Regionale Beschränkung. Ihr aktueller Standort lässt die Verwendung von VPN-Anwendungen nicht zu. Zu Ihrem Schutz haben wir die Konnektivität in bestimmten Ländern wie China, Irak, VAE, Türkei, Weißrussland, Oman, Iran und Russland eingeschränkt."

 

Was ist zu tun, wenn Sie diese Warnung sehen?

Bitdefender VPN Regionale Beschränkung

Warum erhalten Sie diese Meldung über die regionale VPN-Beschränkung und was bedeutet sie?

Die Bitdefender VPN-App ist in der Lage, geografische Beschränkungen oder staatliche Firewalls zu umgehen, was in einigen Regionen, in denen diese App verfügbar ist, als illegal gelten kann. Da Bitdefender immer die lokalen Gesetze für jedes Gebiet einhält, in dem es verfügbar ist, wurde die VPN-Funktion für bestimmte Länder deaktiviert. Scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, um die vollständige Liste der Länder zu sehen, in denen VPNs illegal oder verboten sind.

Wenn Sie versuchen, sich mit Bitdefender VPN zu verbinden, während Sie sich in einem Gebiet mit restriktiven Vorschriften bezüglich der Nutzung von VPN-Diensten befinden, erhalten Sie eine Benachrichtigung ähnlich der in diesem Bild gezeigten.

 

Wie Sie mit dieser Situation umgehen können:

• Möglichkeit A. Um den Dialog zu schließen, beenden Sie einfach die VPN-App oder wählen Sie ABBRECHEN. Die Verbindung zu Bitdefender VPN bleibt unterbrochen. 

Die Funktionalität von Bitdefender VPN wird automatisch wiederhergestellt, sobald Sie ein Land verlassen, das die Verwendung von VPNs verbietet.

 

• Möglichkeit B. Um die Warnung zu ignorieren und auf eigenes Risiko fortzufahren, wählen Sie die Schaltfläche WEITER. Die VPN-Verbindung wird aufgebaut.

Führen Sie diesen Schritt nur aus, wenn Sie sich sicher sind, was Sie tun. Denken Sie daran, dass Sie in bestimmten Ländern ernsthafte Konsequenzen wie Bußgelder oder noch schlimmere Strafen für die Nutzung eines VPNs riskieren. Bitte informieren Sie sich über die geltenden Bestimmungen in den unten genannten Ländern, bevor Sie dorthin reisen.

ⓘ  Hinweis

Die Option zum Fortfahren ist auf iPhone und iPad nicht verfügbar, wenn Sie sich in China befinden. Sie haben eine Schaltfläche WIEDERHOLEN, die prüft, ob Sie sich noch in China befinden und die Verbindung nur dann herstellt, wenn dies nicht der Fall ist.

 

Bitdefender VPN Regionale Beschränkung: Länder, in denen VPNs illegal oder verboten sind

Am liebsten möchten wir unseren VPN-Dienst allen Interessierten zur Verfügung stellen, aber in einigen Ländern ist die Nutzung dieser Technologie leider nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Zu Ihrem Schutz haben wir die Bitdefender VPN-Konnektivität in diesen elf Ländern eingeschränkt, in denen die Nutzung von VPN-Diensten entweder illegal oder verboten ist und Sie eine Geldstrafe für die Verbindung mit einem VPN riskieren.

 

1. China

VPN Regionale Beschränkung - China

 

2. Irak

Irak

 

3. Iran

Iran

 

4. Nordkorea

VPN Regionale Beschränkung

 

5. Oman

Oman

 

6. Russland

Russland

 

7. Uganda

Uganda

 

8. Türkei

Turkei

 

9. Turkmenistan

Turkmenistan

 

10. Vereinigte Arabische Emirate

VPN Regionale Beschränkung

 

11. Weißrussland

VPN Regionale Beschränkung