Home » Consumer Support » Ist Bitdefender mit macOS Big Sur kompatibel?

Ist Bitdefender mit macOS Big Sur kompatibel?

Dieser Artikel enthält Informationen zur Unterstützung von Bitdefender Antivirus for Mac für macOS Big Sur- und Apple M1-Prozessoren.


 

Überblick

Nach der Aktualisierung von macOS Catalina auf Version 10.15.4, die am 24. März 2020 veröffentlicht wurde, werden vermutlich alle Benutzer von Bitdefender diese Warnung sehen:

Ältere Systemerweiterung

Vorhandene Software auf Ihrem System hat eine von "Bitdefender SRL" signierte Systemerweiterung geladen, die mit einer zukünftigen Version von macOS nicht mehr kompatibel ist. Wenden Sie sich an den Entwickler, um Unterstützung zu erhalten.

Bitdefender Big Sur - Ältere Systemerweiterung

Vorhandene Software auf Ihrem System hat eine von "Bitdefender SRL" signierte Systemerweiterung geladen, die mit einer zukünftigen Version von macOS nicht mehr kompatibel ist. Wenden Sie sich an den Entwickler, um Unterstützung zu erhalten.

Apple hat bereits angekündigt, dass die nächste Hauptversion von macOS die Unterstützung für Kernel-Erweiterungen verwerfen wird. Insbesondere wird Apple die Kernel-Programmierschnittstellen (KPIs) durch EndpointSecurity- und NetworkExtension-APIs ersetzen, die technisch völlig unterschiedlich sind. Technische Einzelheiten sind in diesem Apple-Artikel - Veraltete Kernel-Erweiterungen und Alternativen zur Systemerweiterung - verfügbar.

Hier bei Bitdefender sind wir uns dieser Änderung bewusst. 

 

Ist Bitdefender mit macOS Big Sur kompatibel?

Ab Dezember 2020, unsere App bietet Unterstützung für diese Technologie. Bitdefender Antivirus für Mac ist vollständig kompatibel mit macOS Big Sur (Version 11.x) und allen neuen Mac-Computern mit Apple-Chip.

 

Ist Bitdefender Antivirus für Mac mit Apple M1-Prozessoren kompatibel?

Ja, Bitdefender Antivirus für Mac ist derzeit mit Apple M1 ARM-basierten Prozessoren kompatibel.

 

Funktioniert Bitdefender nativ auf ARM-Prozessoren oder wird es über Rosetta 2 emuliert?

Ab der im Juni 2021 veröffentlichten Version 9.0.0.3 läuft Bitdefender Antivirus for Mac nativ auf den Apple M1-Prozessoren.

Sie benötigen Rosetta 2 während des Einrichtungsvorgangs nicht, um Bitdefender Antivirus for Mac auf einem neuen Mac mit ARM-basiertem Apple-Siliziumprozessor auszuführen. (Rosetta 2 ermöglicht es Intel-basierten Apps, auf Apple M1-Chipprozessoren in Befehle zu laufen, die Apples Chips verstehen können).

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0/1. From 167 votes.
Please wait...

    Sorry about that

    How can we improve it?

    For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

    Popular tutorial videos icon

    Beliebte Erklär-Videos