Was tun bei technischen Problemen mit Bitdefender für Mac? (So erstellen Sie ein Profiler-Protokoll)  

Es gibt sehr seltene Situationen, in denen Bitdefender Antivirus für Mac auf Probleme stößt, die die ordnungsgemäße Funktion des Produkts beeinträchtigen. In diesen Fällen müssen wir bestimmte Schritte ausführen, um festzustellen, warum die Funktionen des Produkts nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden.

Zur Behebung von Problemen, die mit Bitdefender Antivirus für Mac auf Ihrem System auftreten können, sollte jeder Benutzer, der eine Anfrage an die Kundendienstabteilung sendet, Folgendes an uns senden:

• eine detaillierte Beschreibung des aufgetretenen Problems

• ein Screenshot (falls zutreffend) der genauen angezeigten Fehlermeldung - So machen Sie einen Screenshot

• ein BDProfiler-Protokoll


 

So erstellen Sie ein BDProfiler-Protokoll

 

1. Laden Sie das BDProfiler-Tool von diesem Speicherort herunter.

2. Befolgen Sie diesen Schritt nur, wenn auf Ihrem Mac Mojave 10.14 oder Catalina 10.15 ausgeführt wird. Fahren Sie direkt mit Schritt 3 fort, wenn Sie ältere MacOS-Versionen haben.

macOS Mojave

• klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen

• öffnen Sie Sicherheit

• wählen Sie den Datenschutz Tab

•wählen Sie Vollzugriff auf Fesplatte in der linken Spalte

• klicken Sie auf das Schloss in der unteren linken Ecke des Bildschirms und geben Sie einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort ein. Dies ist notwendig, um Änderungen vorzunehmen

• klicken Sie auf das Symbol [+] und wählen Sie die Terminal-App aus dem Ordner /Programme/Dienstprogramme aus. Klicken Sie dann auf Öffnen und schließen Sie das Fenster.

 

macOS Catalina

• klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen

• öffnen Sie Sicherheit

• wählen Sie den Datenschutz Tab

• wählen Sie Vollzugriff auf Fesplatte in der linken Spalte

• klicken Sie auf das Schloss in der unteren linken Ecke des Bildschirms und geben Sie einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort ein. Dies ist notwendig, um Änderungen vorzunehmen

• klicken Sie auf das Symbol [+] und wählen Sie die Terminal-App aus dem Ordner /Programme/Dienstprogramme aus. Klicken Sie dann auf Öffnen und schließen Sie das Fenster.

• öffnen Sie Terminal im Ordner /Programme/Dienstprogramme und geben Sie den Befehl   chmod +x  ein

• ziehen Sie dann BDProfiler.tool per Drag & Drop in das Terminalfenster

3. Öffnen Sie den Ordner Downloads.

 

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf BDProfiler.tool und wählen Sie Öffnen.

1446 1

 

5. Wenn Sie mit der unten angezeigten Meldung aufgefordert werden, klicken Sie einfach auf Öffnen.

HINWEIS: Wenn Sie aufgefordert werden, XCode abzurufen, können Sie diese Benachrichtigung abbrechen. XCode ist nicht erforderlich, damit das BDProfiler-Tool ausgeführt werden kann.

bdprofiler DE 11

 

6. Es öffnet sich ein Terminalfenster und Sie werden gefragt, ob Sie das Administratorkennwort eingeben möchten. Geben Sie Y ein, um den Vorgang fortzusetzen.

1446 3

7. Lassen Sie das Kennwort nach der Eingabe einige Minuten lang laufen, bis Folgendes angezeigt wird: Vorgang abgeschlossen.

HINWEIS: Sie erhalten kein Feedback, wenn Sie das Passwort eingeben. Geben Sie es ein und drücken Sie die Eingabetaste. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie die Nachricht erhalten. Versuchen Sie es erneut. Sie haben wahrscheinlich einen Charakter verpasst. Geben Sie das Passwort erneut ein und drücken Sie die Eingabetaste.

1446 4

8. Antworten Sie uns (über das offene Ticket, das Sie haben), indem Sie die Datei: Bitdefenderprofile_output.zip senden, die auf Ihrem Desktop als Anhang zur E-Mail erstellt wurde.

HINWEIS: Wenn Sie anstelle von BitdefenderProfile_output.zip nur eine Datei mit dem Namen alaa.plist haben, bedeutet dies, dass der Vorgang unvollständig war. Versuchen Sie erneut, das Protokoll zu erstellen.

 

* Wenn Sie MacOS Mojave 10.14 oder neuer verwenden, sollten Sie den vollständigen Festplattenzugriff für die Terminal-App entfernen:

• klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen

• wählen Sie Sicherheit

• wählen Sie den Datenschutz Tab

• wählen Sie Vollzugriff auf Fesplatte in der linken Spalte

• klicken Sie auf das Schloss in der unteren linken Ecke des Bildschirms und geben Sie einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort ein

• wählen Sie die Terminal-App aus und klicken Sie auf die Schaltfläche [-]. Dann schließe das Fenster.


 

VIDEO

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0. From 1 vote.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos