Wenden Sie sich direkt an unser Support-Team

Wie konfiguriere ich eine Proxy Internet Verbindung mit Bitdefender 2016

Übernehmen Sie bitte folgende Einstellungen:

 

1. Öffnen Sie das Bitdefender Fenster.

 Klicken Sie oben in der Bitdefender-Benutzeroberfläche auf das    -Symbol und wählen Sie Allgemeine Einstellungen aus dem Menü aus.

2. Wählen Sie im Fenster Allgemeine Einstellungen den Reiter Erweitert aus.

3. Klicken Sie auf den Schalter, um die Proxy-Nutzung einzuschalten.

4. Klicken Sie auf den Link Proxyverwaltung

5. Sie haben zwei Möglichkeiten, die Proxy-Einstellungen vorzunehmen:

Proxy-Einstellungen aus Standard-Browser importieren – Proxy-Einstellungen des aktuellen Benutzers, aus dem Standard-Browser importiert. Sollte ein Benutzername und Passwort nötig sein so geben Sie diesen in die dafür vorgesehenen Felder ein.

 

 Beachten Sie:

Bitdefender kann die Proxy-Einstellungen aus den gängigsten Browsern importieren, einschließlich der neuesten Versionen von Internet Explorer, Mozilla Firefox und Opera.

Benutzerdefinierte Proxy-Einstellungen - Proxy-Einstellungen, die Sie selbst konfigurieren können. Die folgenden Einstellungen müssen angegeben werden:

- Adresse - Geben Sie die IP-Adresse des Proxy-Servers ein.

- Port - Geben Sie den Port ein, über den Bitdefender die Verbindung zum Proxy-Server herstellt.

- Name - Geben Sie einen für den Proxy-Server gültigen Benutzernamen ein.

- Passwort - Geben Sie das Passwort für den zuvor angegebenen Benutzer ein.

6. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern und das Fenster zu schließen. 

Bitdefender wird die verfügbaren Proxy-Einstellungen verwenden, bis die Lösung eine Verbindung mit dem Internet aufbauen kann.

Sie finden die Lösung für Ihr Problem nicht? Öffnen Sie bitte ein E-Mail-Ticket und wir werden Ihre Fragen oder Bedenken in der kürzesten Zeit beantworten.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Senden