Die Option zur Anzeige versteckter Dateien und Ordner funktioniert nicht (Ordneroptionen)

Die Option zur Anzeige versteckter Dateien und Ordner funktioniert nicht (Ordneroptionen)

Einige Desinfektionsroutinen von Bitdefender erfordern einen Neustart, um abgeschlossen zu werden.

Falls also die Einstellungen für Versteckte Dateien und Ordner nach einem Scan nicht mehr angezeigt werden, müssen Sie nur einen Neustart durchführen. Dann werden sie wieder angezeigt.

Sollte der Neustart das Problem doch nicht beheben, gehen Sie wie folgt vor:

Unter Windows 10

• Klicken Sie links unten auf das Windows-Symbol und geben Sie Ordner ein.

• Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Versteckte Dateien und Ordner ausblenden.

• Markieren Sie unter Erweiterte Einstellungen die Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und klicken Sie dann auf Übernehmen.

Unter Windows 8.1

• Bewegen Sie den Mauszeiger in die rechte obere Ecke des Bildschirms. Klicken Sie im dann angezeigten Menü auf Suchen.

HINWEIS: Wenn Sie ein Gerät mit Touchscreen verwenden, wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und tippen Sie dann auf Suchen.

• Geben Sie Ordner ins Suchfeld ein und wählen Sie den Punkt Ordneroptionen.

• Wechseln Sie zum Reiter Anzeigen.

• Markieren Sie unter Erweiterte Einstellungen die Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und klicken Sie dann auf Übernehmen.

Unter Windows 7

• Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche und dann auf Systemsteuerung.

• Klicken Sie auf Darstellung und Anpassung.

• Klicken Sie auf Ordneroptionen und wechseln Sie dann zum Reiter Ansicht.

• Markieren Sie unter Erweiterte Einstellungen die Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und klicken Sie dann auf Übernehmen.

War dieser Artikel hilfreich?
No votes yet.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos