Deaktivierung aller Module in Bitdefender 2018

 

Deaktivierung aller Module in Bitdefender 2018

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie alle Module in Bitdefender 2018 deaktivieren.

HINWEIS: Wenn das Bitdefender-Produkt, das Sie verwenden, nicht alle unten erwähnten Funktionen hat, deaktivieren Sie einfach die, die bei Ihnen vorhanden sind. Wenn das Problem nach der Deaktivierung all dieser Module verschwindet, aktivieren Sie ein Modul nach dem anderen, bis Sie den Störenfried gefunden haben.

1.Öffnen Sie die Bitdefender-Oberfläche und klicken Sie links oben auf das Hamburger-Menü.

2. Öffnen Sie das Fenster Schutz und klicken Sie auf FUNKTIONEN ANZEIGEN.

disable modules 1

3. Klicken Sie rechts unten im Virenschutzmodul auf das Einstellungen Einstellungssymbol.

4. Stellen Sie im Reiter Schild den Schalter neben Bitdefender Schild auf AUS, indem Sie auf ihn klicken.

HINWEIS: Sie werden gefragt werden, für wie lange Sie den Schutz deaktivieren möchten. Wählen Sie Dauerhaft oder Bis zum nächsten Neustart aus dem Klappmenü und klicken Sie dann auf OK.

disable modules 2

5. Klicken Sie links oben auf den Pfeil, um zum Fenster der Sicherheitsfunktionen zurückzukehren.

6. Klicken Sie unter Internet-Schutz auf das Einstellungssymbol Einstellungen. Schalten Sie hier die folgenden Module aus: Online-Datenverkehr auf Malware prüfen, Suchberater, SSL scannen, Schutz gegen Betrug, Schutz vor Phishing-Attacken.

disable modules 3

7. Kehren Sie zurück zum Fenster der Sicherheitsfunktionen.

8. Stellen Sie den Schalter unter FIREWALL auf AUS.

9. Stellen Sie unter ERWEITERTE GEFAHRENABWEHR den Schalter auf AUS.

10. Stellen Sie unter SPAM-SCHUTZ den Schalter auf AUS.

11. Stellen Sie unter SCHWACHSTELLEN den Schalter auf AUS.

12. Stellen Sie unter SICHERE DATEIEN den Schalter auf AUS.

disable modules 4

13. Klicken Sie links oben auf das Hamburgermenü und dann auf Privatsphäre.

14. Klicken Sie auf FUNKTIONEN ANZEIGEN.

disable modules 5

15. Klicken Sie unter ELTERNBERATER auf Konfigurieren.

16. Daraufhin wird in Ihrem Standard-Browser ein Bitdefender-Central-Reiter geöffnet. Melden Sie sich an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

17. Wählen Sie das zum Gerät passende Profil und klicken Sie auf das settings central Symbol daneben. Wählen Sie dann Geräte. Entfernen Sie die Markierung des Kästchens neben dem Namen Ihres Computers und klicken Sie auf SPEICHERN.

disable modules 6

disable modules 7

18. Stellen Sie unter WEBCAM-SCHUTZ den Schalter auf AUS.

19. Stellen Sie unter PASSWORTMANAGER den Schalter auf AUS.

disable modules 8

20. Kehren Sie zum Bitdefender-Hauptfenster zurück und klicken Sie links oben auf das Hamburgermenü und anschließend auf Einstellungen.

21. Wechseln Sie zum Reiter PROFILE.

22. Stellen Sie den Schalter neben Profile automatisch aktivieren auf AUS.

disable modules 9

23. Scrollen Sie hinunter und schalten Sie die Echtzeitoptimerung AUS.

disable modules 10

Wenn das Problem nach der Deaktivierung all dieser Module verschwindet, aktivieren Sie ein Modul nach dem anderen, bis Sie den Störenfried gefunden haben.

 

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0. From 13 votes.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos