Integrationspartner für die Advanced Threat Intelligence-Plattform

Bitdefender-Integrationen

ThreatConnect

Die Threat-Intelligence-Plattform von ThreatConnect wurde von Analysten für den teamübergreifenden (Sicherheitsbetrieb, Threat Intelligence, Vorfallsreaktion und Sicherheitsmanager) Einsatz entwickelt. Sie integriert als einzige Lösung am Markt Bedrohungsinformationen, Automatisierung, Analytics und Workflows in einer einzigen Plattform, in der Sie Bedrohungsinformationen zentral zusammentragen, für einheitliche Prozesse sorgen, Ihren Sicherheitsbetrieb skalieren und Ihre Effektivität messen können.

ThreatQuotient

ThreatQuotient hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Effizienz und Effektivität des Sicherheitsbetriebs zu optimieren. Dafür setzt es auf eine Plattform, die Untersuchungen und Zusammenarbeit team- und toolübergreifend beschleunigt und vereinfacht. Durch die Integration von bestehenden Prozessen und Technologien in eine einheitliche Arbeitsumgebung helfen die Lösungen von ThreatQuotient, Ablenkungen zu vermeiden, Bedrohungen mit hoher Dringlichkeit zu priorisieren und Prozesse zu automatisieren, um bei optimaler Nutzung auch begrenzter Ressourcen eine fokussiertes Arbeiten zu ermöglichen und die Entscheidungsfindung zu systematisieren. Der bedrohungsorientierte Ansatz von ThreatQuotient unterstützt eine Reihe von Anwendungsfällen, so zum Beispiel Vorfallreaktion, Bedrohungssuche, Spear-Phishing, Priorisierung von Warnmeldungen und Schwachstellenmanagement. Auch der Einsatz als Threat Intelligence Platform ist möglich. ThreatQuotient hat seinen Hauptsitz im Norden Virginias und international auch in Europa und den APAC- und MENA-Regionen tätig. Weitere Informationen finden Sie unter https://threatquotient.com.

Wir helfen gerne

Wenden Sie sich direkt an unser Team, um mehr über die Integrationen der Advanced Threat Intelligence-Plattform zu erfahren.

Kontaktieren Sie uns