Konfiguration der Arbeitsprofils

Konfiguration der Arbeitsprofils

Das gleichzeitige Ausführen von verschiedenen Aufgaben bei der Arbeit am PC, so zum Beispiel das Versenden von E-Mails, das Abhalten von Videokonferenzen mit Kollegen oder das Arbeiten mit Grafikprogrammen, können die Leistung Ihres Systems beeinträchtigen. Das Arbeitsprofil wurde entwickelt, um Sie effizienter arbeiten zu lassen. Dafür werden einige Hintergrunddienste und Wartungsaufgaben deaktiviert.

Abhängig von Ihrer Aktivität werden die folgenden Produkteinstellungen vorgenommen, wenn das Arbeitsprofil aktiviert wird:

• Alle BitDefender Alarme und Pop-ups werden deaktiviert.

• Automatische Updates werden verschoben

• Geplante Scans werden verschoben.

• Suchberater ist deaktiviert

• Benachrichtigungen zu Sonderangeboten sind deaktiviert.

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie die Aktionen, die Bitdefender im Arbeitsprofil durchführt, konfigurieren können:

1. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf das Symbol Schutz .

2. Wechseln Sie zum Reiter PROFILE.

3. Klicken Sie im Bereich Arbeitsprofil auf KONFIGURIEREN.

4. Markieren im angezeigten Fenster die Optionen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Wenn das Arbeitsprofil in Bitdefender beim Aufrufen einer Arbeitsanwendung nicht automatisch aktiviert wird, können Sie die Anwendung manuell zu der Anwendungsliste hinzufügen.

• Klicken Sie auf Anwendungsliste.

• Klicken Sie auf Hinzufügen.

• Machen Sie im angezeigten Fenster die ausführbare Datei der Anwendung ausfindig und wählen Sie sie aus.

• Klicken Sie dann auf OK, um den neuen Eintrag zur Liste hinzuzufügen.

5. Klicken Sie auf Speichern, um die Fenster zu schließen.

 

War dieser Artikel hilfreich?
No votes yet.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos