Wenden Sie sich direkt an unser Support-Team

Versionshinweise zu Endpoint Security for Mac 4.0.0.175873

Veröffentlichungsdatum:

Fast-Ring: 02.10.2017

Slow-Ring: 02.10.2017

note Beachten Sie:

Dieses Update umfasst darüber hinaus alle Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die mit Version 4.0.0.175822 für den Fast-Ring verfügbar gemacht wurden.

Neue Funktionen und Verbesserungen

  • macOS High Sierra und das neue Apple File System (APFS) werden ab sofort unterstützt.
  • Das Produkt meldet ab sofort die OS-Version in allen Details an das GravityZone Control Center.

Gelöste Probleme

  • Es wurden einige kleinere Grafikprobleme in der Produktoberfläche behoben.
  • Die Verschlüsselungsfenster sind jetzt auch in polnischer Sprache verfügbar.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Full Disk Encryption nicht gemountete Apple-File-System-Laufwerke (APFS) nicht entschlüsseln konnte.

Bekannte Probleme

  • Wird Core Storage manuell in Apple File System (APFS) umgewandelt, während das Bitdefender-Produkt installiert ist, kann das Laufwerk erst nach erneuter Installation von Endpoint Security for Mac verschlüsselt werden.
  • Während des vollständigen System-Scans kann es bei Anwendern von macOS Sierra im Falle von gemounteten Laufwerken zu Unterbrechungen der Aufgabe mit der Nachricht Bei der Serververbindung ist ein Fehler aufgetreten kommen.
Sie finden die Lösung für Ihr Problem nicht? Öffnen Sie bitte ein E-Mail-Ticket und wir werden Ihre Fragen oder Bedenken in der kürzesten Zeit beantworten.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Senden