Wenden Sie sich direkt an unser Support-Team

Erstellen eines passwort-geschützten ZIP-Archives

Befolgen Sie die folgenden Schritte um ein passwort-geschütztes ZIP-Archiv zu erstellen

Windows ZIP:



  1. Rechtsklicken Sie auf die zu packende Datei. Wählen Sie Senden an und klicken Sie auf ZIP-komprimierten Ordner.


     
  2. Dadurch wurde die ZIP-Datei erstellt. Öffnen Sie diese bitte indem Sie diese doppelklicken. Wählen Sie Datei und klicken Sie auf Ein Kennwort hinzufügen.


     
  3. Geben Sie nun bitte in beiden Feldern jeweils das Passwort infected ein und klicken Sie anschliessend auf OK.

     

Winzip



  1. Rechtsklicken Sie auf die zu packende Datei. Wählen Sie Winzip klicken Sie auf Zu ZIP-Archiv hinzufügen.


     
  2. Setzen Sie das Häckchen bei Hinzugef. Dateien verschlüsseln. Klicken Sie dann auf Hinzufügen.


     
  3. Geben Sie nun bitte in beiden Feldern jeweils das Passwort infected ein und klicken Sie anschliessend auf OK.


     


WinRAR



  1. Rechtsklicken Sie auf die zu packende Datei. Wählen Sie Zu einem Archiv hinzufügen.


     
  2. Wählen Sie als Archivformat ZIP und als Kompressionsmethode sehr gut.


     
  3. Wechseln Sie nun zu Erweitert und wählen Sie Passwort festlegen. Geben Sie nun in beiden Feldern das Passwort infected an und klicken Sie anschliessend zweimal auf OK.


     

WinACE



  1. Rechtsklicken Sie auf die zu packende Datei. Wählen Sie Hinzufügen zu.



     
  2. Wählen Sie als Archivetyp ZIP.


     
  3. Wechseln Sie nun zum Reiter Optionen und geben Sie als Paßwort infected ein. Klicken Sie anschliessend auf Hinzufügen.


     

7-Zip



  1. Rechtsklicken Sie auf die zu packende Datei. Wählen Sie 7-Zip und klicken Sie dann auf Add to archive.


     
  2. Wählen Sie als Archive format Zip.


     
  3. Bei compression level wählen Sie bitte Ultra.


     
  4. Als Passwort geben Sie bitte infected an. Klicken Sie dann auf OK.

     
Sie finden die Lösung für Ihr Problem nicht? Öffnen Sie bitte ein E-Mail-Ticket und wir werden Ihre Fragen oder Bedenken in der kürzesten Zeit beantworten.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Senden