Wenden Sie sich direkt an unser Support-Team

Bitdefender GravityZone Anmerkungen zur Version 5.1.25-487

GravityZone ist eine Sicherheitslösung für Unternehmen, die speziell auf virtuelle und Cloud-Umgebungen zugeschnitten ist, und bietet Sicherheitsdienste für physische Endpunkte, Mobilgeräte und virtuelle Maschinen in der Private und der Public Cloud sowie für Exchange-Mail-Server.

In diesem Artikel finden Sie Informationen zu den Änderungen, die sich durch die Bitdefender GravityZone-Version 5.1.25-487 vom 31. Mai 2016 ergeben haben.

NEUE FUNKTIONEN UND VERBESSERUNGEN

Sicherheit für Computer und virtuelle Maschinen

  • Als Administrator können Sie die Zugriff-Scans so konfigurieren, dass für infizierte Dateien, die von Security Server in mit vShield integrierten VMware-Umgebungen gefunden werden, keine Aktionen durchgeführt werden. Anderen Sicherheitsagenten, für die diese Option in der zugewiesenen Richtlinie konfiguriert wurde, werden den Zugriff auf diese Dateien verweigern.

GELÖSTE PROBLEME

Sicherheit für Computer und virtuelle Maschinen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Endpunkte keine Verbindung mit einem benutzerdefinierten Port auf dem Kommunikationsserver herstellen konnten.
Sie finden die Lösung für Ihr Problem nicht? Öffnen Sie bitte ein E-Mail-Ticket und wir werden Ihre Fragen oder Bedenken in der kürzesten Zeit beantworten.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Senden