Wenden Sie sich direkt an unser Support-Team

Abschließen eine Bitdefender Security for AWS-Abonnements im AWS Marketplace

Bitdefender Security for AWS ist eine speziell für Cloud-Infrastrukturen entwickelte Sicherheitslösung, die mit dem GravityZone Cloud Control Center integriert ist. Als umfassende Lösung schützt Bitdefender Security for AWS Amazon EC2-Instanzen unter Windows und Linux.

Dieser Artikel liefert eine Anleitung zum Abschließen und Kündigen eines Bitdefender Security for AWS-Abonnements sowie zum Melden der Bitdefender Security for AWS-Nutzung auf Ihren Amazon EC2-Instanzen.

Über Bitdefender Security for AWS im Marketplace

Bitdefender hat sein Sicherheitsprodukt für AWS im AWS Marketplace überarbeitet. Ab sofort wird auch die konsolidierte Fakturierung über das AWS-Benutzerkonto des Kunden unterstützt.

Ein Abonnement ist im AWS Marketplace derzeit nur für neue GravityZone-Kunden sowie für Bestandskunden verfügbar, die in der Vergangenheit noch kein AWS-Abonnement abgeschlossen haben.

Für ein Bitdefender Security for AWS-Abonnement müssen Sie über eine aktives AWS-Benutzerkonto verfügen.

Als Best Practice wird dringend empfohlen, dass Sie Ihrem AWS-Stammkonto zugeordnete IAM-Benutzerkonten anlegen und verwenden. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu IAM.

Nach Abschluss des Bitdefender Security for AWS-Abonnements wird die Dienstnutzung über Ihre AWS-Monatsrechnung von Amazon stundenweise abgerechnet.

Bitdefender Security for AWS abonnieren

Voraussetzung für die Nutzung von Bitdefender Security for AWS auf Ihren Amazon EC2-Instanzen ist ein über den AWS Marketplace abgeschlossenes Abonnement. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich über folgenden Link beim AWS Marketplace an: https://aws.amazon.com/marketplace/.
  2. Rufen Sie die Bitdefender Security for AWS-Seite auf.
  3. Klicken Sie rechts auf der Seite auf Continue.
  4. Lesen Sie die Abonnementinformationen und klicken Sie auf Subscribe. Eine Meldung informiert Sie über den erfolgreichen Abschluss des Bitdefender Security for AWS-Abonnements.
  5. Klicken Sie auf Set Up Your Account. Sie werden auf ein von Bitdefender bereitgestelltes Registrierungsformular weitergeleitet. Befolgen Sie bitte die Schritte, die Ihrem jeweiligen Kundenstatus entsprechen:
    • Als GravityZone-Neukunde:
      1. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein.
      2. Klicken Sie auf Complete Registration.

      Wurden gültige Informationen eingegeben, werden für Sie im GravityZone Control Center ein Kundenunternehmen und ein Benutzerkonto angelegt. Ihre Zugangsdaten werden an die angegebene E-Mail-Adresse übermittelt. Jetzt können Sie über den Link in der E-Mail auf das GravityZone Control Center zugreifen.

    • Als GravityZone-Bestandskunde:
      1. Klicken Sie auf den Link unter dem Formularnamen.
      2. Geben Sie bitte Ihre GravityZone Informationen ein.
      3. Klicken Sie auf Find company and finish purchase.

      Wurden gültige Zugangsdaten eingegeben, wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt. Rufen Sie GravityZone über den bereitgestellten Link auf.

      note Beachten Sie:

      Damit die Registrierung erfolgreich abgeschlossen werden kann, dürfen Sie in der Vergangenheit keine Amazon EC2-Integration durchgeführt haben.

 

Nach dem Abschluss des Bitdefender Security for AWS-Abonnements müssen Sie die Amazon EC2-Integration konfigurieren und Bitdefender Endpoint Security Tools auf Ihren Amazon EC2-Instanzen bereitstellen, um diese zu schützen. Weitere Einzelheiten finden Sie in diesem Artikel in der Wissensdatenbank.

Nach Abschluss des Abonnements und der Integration:

  • Alle Ihre Amazon EC2-Instanzen, auf denen BEST installiert wurde, werden lizenziert.
  • Das AWS-Marketplace-Widget erscheint unter Control Center > Mein Unternehmen. Klicken Sie auf das Widget, um den AWS Marketplace aufzurufen.

 

Fehlermeldungen

Falls das Abonnement nicht validiert werden kann, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Die enthaltene Erklärung richtet sich nach der jeweiligen Situation:

  1. Could not find the company linked to these credentials. The credentials may be invalid or the company does not exist. (Das mit diesen Zugangsdaten verknüpfte Unternehmen konnte nicht gefunden werden. Die Zugangsdaten sind unter Umständen ungültig oder das Unternehmen existiert nicht.)

    Lösung:

     

  2. The company could not be created. (Das Unternehmen konnte nicht erstellt werden.)

    Lösung:

     

  3. Amazon EC2 product activation for this company failed. It may be already activated, or the activation is not possible at this moment. (Die Amazon EC2-Produktaktivierung für dieses Unternehmen ist fehlgeschlagen. Es ist unter Umständen bereits aktiviert oder die Aktivierung ist derzeit nicht möglich.)

    Lösung:

     

 

Melden der Nutzung

Solange das Bitdefender Security for AWS-Abonnement aktive ist, erfolgt durch Amazon eine monatliche Abrechnung anhand der von Bitdefender gemeldeten Nutzung.

Die Nutzung für Ihr Unternehmen wird stundenweise pro geschützter Instanz gemeldet. Die Abrechnung erfolgt durch AWS gemäß der im Folgenden definierten Instanzgröße:

  • Small – für die EC2-Instanz-Typen micro und small.
  • Medium – für den EC2-Instanz-Typ medium.
  • Large – für den EC2-Instanz-Typ large.
  • xLarge – für den EC2-Instanz-Typ xlarge.

 

Auf der Produktseite im AWS Marketplace finden Sie die Preisliste für alle Instanz-Typen.

Kündigen des Bitdefender Security for AWS-Abonnements

Sie können Ihr Bitdefender Security for AWS-Abonnement jederzeit kündigen, wenn Ihre Amazon EC2-Instanzen keinen Schutz mehr benötigen. Weitere Einzelheiten finden Sie in diesem Artikel in der Wissensdatenbank.

Sie finden die Lösung für Ihr Problem nicht? Öffnen Sie bitte ein E-Mail-Ticket und wir werden Ihre Fragen oder Bedenken in der kürzesten Zeit beantworten.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Senden