Managed Endpoint Detection and Response Service

Im Handumdrehen zu mehr Sicherheit und einem umfassend geschützten Netzwerk

Managed Endpoint Detection and Response Service (MEDR)

AGILITÄT UND PRÄZISION ZUR AUFDECKUNG UND ABWEHR AUCH SCHWER GREIFBARER BEDROHUNGEN

Bitdefender GravityZone Managed Endpoint Detection and Response Service (MEDR) ist ein verwalteter Dienst zur Bedrohungsüberwachung, mit dem auch Angriffe und bösartige Aktivitäten erkannt werden, die ansonsten unentdeckt bleiben könnten. Mit einem hochqualifizierten Team aus Sicherheitsexperten der Bitdefender Labs ergänzt es die EDR-Funktionen von GravityZone Ultra. Dabei werden Umgebungen rund um die Uhr auf nur schwer erkennbare und gefährliche Malware überwacht, um Kunden gegebenenfalls zu informieren und geeignete Gegenmaßnahmen zu empfehlen. Das Managed-Service-Angebot umfasst neben der Bedrohungserkennung auch automatische Alarmierung und Analyse der Alarme.

Mit Bitdefender MEDR können auch Unternehmenskunden mit begrenzten Ressourcen und eingeschränktem technischen Fachwissen ihre komplexen und heterogenen Umgebungen zuverlässig schützen und wirksam auf sich ständig weiterentwickelnde Cyberbedrohung reagieren.
WeiterlesenWeniger anzeigen

Ermöglicht es Unternehmen, komplexe Infrastrukturen mit minimalem Ressourceneinsatz gegen immer neue Cyberbedrohungen zu schützen.

Funktionen und Vorteile

MEDR Service Features and Benefits

Monitoring potential attacks

Ihre Bitdefender GravityZone Ultra-Installation wird rund um die Uhr mit den integrierten EDR-Funktionen überwacht.

Benachrichtigung über mögliche Angriffe

Bitdefender Services informiert Sie über jeden von Ihrer GravityZone Ultra-Umgebung generierten möglichen Sicherheitsvorfall und weist Sie darauf hin, dass die Bitdefender Labs eine Untersuchung eingeleitet haben. Das Ergebnis der Untersuchung wird die Art des Sicherheitsverstoßes bestimmen und eine geeignete Vorgehensweise empfehlen.

Vom Benutzer angestoßene Alarmüberprüfung und -validierung:

Sie können jederzeit eine Anfrage über die Gültigkeit eines Vorfalls stellen, den Sie in Ihrer GravityZone Ultra-Installation entdecken, und eine Untersuchung anfordern. Das Ergebnis der Untersuchung wird die Art des Sicherheitsverstoßes bestimmen und eine geeignete Vorgehensweise empfehlen.

Vierteljährliche Berichterstattung

Once every three months, Bitdefender will provide a report which summarizes the activity across the customer’s environment, including root cause analyses, the most common suspicious events and most targeted machines.])

Want to learn more?

DATENBLATT HERUNTERLADEN

Architektur

Managed Endpoint Detection and Response Architecture

EDR, die so einfach ist, dass Sie sie auch wirklich nutzen werden

GravityZone Ultra geht weit über herkömmliche Endpunktschutzfunktionen hinaus und gibt Sicherheitsanalysten und Incident-Response-Teams die Werkzeuge an die Hand, die sie zur Untersuchung und Priorisierung verdächtiger Aktivitäten und zur Reaktion auf komplexe Bedrohungen benötigen:

MDR Security
Managed EDR

Ressourcen

Datenblatt GravityZone MEDR Service

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr über den Managed Endpoint Detection and Response Service erfahren möchten.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Sie können sich jederzeit per Telefon, Chat oder E-Mail an unser Support-Team
wenden. Wir unterstützen Sie bei der Installation,
Bereitstellung und allen anderen Fragen rund um Ihr Produkt.

Mein Support