Bitdefender Box in Japan: Bitdefender schließt Vertriebspartnerschaft mit BBSS

März 2017


Bitdefender und BBSS, eine Tochterfirma der SoftBank C&S, sind nun Handelspartner für den Vertrieb von Bitdefender BOX in Japan. Bitdefender BOX, ist eine innovative Hardware-Lösung für das Smart Home zum Schutz vor Malware, Hackerangriffen, Ransomware, Phishing und anderen Online-Bedrohungen. Japan ist damit nach den USA weltweit das zweite Land, in dem Bitdefender BOX bestellt werden kann.

Mit der BBSS-Partnerschaft für den Vertrieb der Cybersecurity-Lösung in Japan unterstreicht Bitdefender seine Vorreiterrolle im Bereich Smart Home Security. Bereits vor zwei Jahren rückte das Unternehmen die Bedeutung des Themas Cybersecurity für das Smart-Home-Segment in den Fokus und stellte die erste Version seiner Bitdefender BOX vor.
 

„Wir sehen in der Bitdefender BOX die Zukunft im Bereich Home Security und BBSS ist der richtige Partner, um diese Zukunft zu einer der am weitesten entwickelten Nationen zu bringen“, sagt Ciprian Istrate, Vice President Consumer Solutions bei Bitdefender. „Die Softbank Group ist seit Jahrzehnten eine echte Größe im Markt für Consumer-Technologien und wir sind überzeugt, dass diese Partnerschaft für unsere Kunden viele Vorteile bringen wird.“

 

Über Bitdefender BOX

Bitdefender BOX ist eine innovative Hardware-Sicherheitslösung für das vernetzte Zuhause. Das Gerät blockiert und bekämpft Angriffe gegen herkömmliche Computer, Mobilgeräte, Router, drahtlose Kameras und andere smarte Geräte durch eine Kombination aus lokalen und Cloud-basierten Netzwerk-Sicherheitstechnologien.