Ein Support-Tool-Protokoll erstellen, wenn Bitdefender installiert ist

Ein Support-Tool-Protokoll erstellen, wenn Bitdefender 2018 installiert ist

Befolgen Sie diese Anweisungen, um ein Support-Tool-Protokoll zu erstellen, wenn Bitdefender auf dem Computer installiert ist:

1. Öffnen Sie den Ordner Dieser PC, indem Sie die Tastenkombination Windows-Taste und E drücken.

2. Öffnen Sie den Bitdefender-Installationsordner. Der Standardpfad ist C:\Program Files\Bitdefender\Bitdefender Security\

3. Öffnen Sie die ausführbare Datei supporttool.

4. Wählen Sie zunächst die Problemkategorie.

support tool BD installed DE 1

5. Geben Sie danach bitte eine Beschreibung des Problems ein. Sie können sie in das Feld unter PROBLEMKATEGORIE eingeben.

6. Wenn Sie das Problem reproduzieren können, würden Sie uns bei der Behebung ein gutes Stück helfen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

• Klicken Sie auf DAS PROBLEM REPRODUZIEREN.

• Klicken Sie im neuen Fenster auf START.

support tool BD installed DE 2

• Wenn Sie das Problem reproduziert haben, können Sie oben auf die Schaltfläche FERIGSTELLEN klicken.

HINWEIS: Wenn Sie das Problem nicht reproduzieren möchten, können Sie einfach auf TICKET BESTÄTIGEN klicken.

7. Vergewissern Sie sich, dass die im nächsten Fenster angezeigten Daten (Name und E-Mail-Adresse) stimmen.

support tool BD installed DE 3

8. Bevor Sie uns Ihre Anfrage senden können, müssen Sie das Kästchen unten markieren und damit zustimmen, dass Bitdefender für Ihr Problem relevante Debugginginformationen erfassen und übertragen darf.

9. Als nächstes klicken Sie auf DEBUG-PAKET ERSTELLEN.

10. Auf Ihrem Desktop wird eine Datei (BDSP_*) erstellt. Bitte senden Sie uns diese Datei mit dem Support-Ticket, das Sie geöffnet haben, damit wir die Situation analysieren können.

War dieser Artikel hilfreich?
Rating: 1.0. From 48 votes.
Please wait...

Sorry about that

How can we improve it?

For any issues with Bitdefender you can always contact us using this form

Beliebte Erklär-Videos